Glasbau.

Transparenz, mit Kompetenz geplant.
In London, Shanghai und Sydney stehen waghalsige Glaskonstruktionen renommierter Architekten, aus dem Hause Seele. Das deutsche Unternehmen mit Standorten in der ganzen Welt, hat in Schörfling am Attersee auch einen gläsernen Firmensitz in Österreich.

Ziel: „Markierung“ des auffälligen Bürogebäudes, das direkt neben der Autobahn steht.

Unsere Grundidee: ein vom Baukörper getrenntes Objekt, das im Kleinen wiedergibt, was Seele in der großen Architektur leistet.

Ergebnis: Beton und Glas haben wir in eine einfache klare Form gebracht.
Die Markierung ist so platziert, dass sie die Wirkung des transparenten, kompakten Gebäudekörpers unterstreicht – und trotzdem von der Autobahn aus gut sichtbar ist.