Kommunikation an erster Stelle.

Wir gehen davon aus, dass ein Produkt, eine Leistung oder ein Unternehmen sich im Idealfall
selber kommunizieren kann. Bedarfsorientiert und proaktiv – und zwar lange bevor „Werbung“,
eine Rolle spielt.

Die Kommunikation ist der wichtigste strategische Prozess zum Kunden hin.
Läuft dabei etwas nicht ganz rund, oder wurde das Produkt / die Leistung nicht ausreichend definiert,
ist Handlungsbedarf gegeben. Genau dort setzen wir mit spezifischen Maßnahmen an. Die können sehr unterschiedlich sein, je nach Fall und Lage. Einmal sind es z.B. verständliche Informationen, ein anderes Mal eine gute Story, ein klares Leitsystem oder neue Verhaltensregeln.